Bannerbild | zur StartseiteKHL | zur Startseitewinter | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Mit 1700 Holz zum Turniersieg

Am 24.08.13 fand das traditionelle Pokalturnier mit den Mannschaften von
Großdubrau und Weißenberg statt. In der ersten Startrunde konnten die
Spieler von Weißenberg gegen die zweite Mannschaft von Kreckwitz in Führung
gehen. In der Schlussrunde überbot die erste Mannschaft von Kreckwitz die
bisherige Bestleistung von Weißenberg und holte mit insgesamt 1700
Holz den Turniersieg. Bester Spieler des Turniers wurde der Sportfreund
Mollinger ( SV Großdubrau) mit 447 Holz.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 24. August 2013

Weitere Meldungen

Nachrichten